SEO-Blog.NET

Suchmaschinenoptimierung Blog mit aktuellen SEO Informationen und Neuigkeiten zu speziellen SEO Themen.

Weniger für die Krankenversicherung zahlen _

Ein neues Gesetzesvorhaben wird für viele die Beitragssätze erheblich verbilligen. Könnte mir vorstellen, dass es für den ein oder anderen hier interessant sein könnte.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/ser...a-1235366.html
Original Autor: cura
Weiterlesen
  76 Aufrufe
  0 Kommentare
76 Aufrufe
0 Kommentare

Google SEO Forum 2019 Deutsch

Es wird spannend 2019 wie sich Google SEO entwickeln wird. Hier im Forum werden wir und auch 2019 austauschen über die Suchmaschine aus Mountain View.
Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: seo-1018442_640.png Ansichten: 3 Größe: 35,1 KB ID: 118344

Ehrlich gesagt weiß ich auch nicht wo die Reise hingeht im neuen Jahr. Das Jahr 2018 war etwas durchwachsen, allerdings musste man auch oft die Nerven bewahren. In 2019 sollten wir uns hier im Forum auch über Alternativen unterhalten. Es gibt ja nicht nur eine Suchmaschine. Obwohl viele denken das Google das Internet ist, sollten wir als SEO nicht nur über Google schreiben. Google hat immer noch zuviel Marktmacht, das sehe auch ich besorgt. An den Google Updates 2018 im Forum hier konnten wir uns dieses Jahr gut austauschen. Auch das SEO Camping war wieder gut.

Auch ich muss immer Up to Date bleiben, hab vielleicht in dem Forum die ein oder andere Frage. Dafür möchte ich mich an dieser Stelle für den Austausch bedanken und hoffe das es auch 2019 weiter geht.

Google SEO Forum 2019 auf Deutsch, das ist auch eine Nische in die ich ein Bein gesetzt habe jetzt .

Für mich persönlich habe ich auch schon einen Masterplan wie es weiter geht im neuen Jahr. Hab ein paar interessante SEO Projekte, wo bisher nur die Domains da sind. Finanzen und Versicherungen traue ich mich jetzt auch mal ran und baue vorhandenes aus.

Zurzeit laufen auch noch 2, 3 Tests in der Suchmaschinenoptimierung speziell für Google. Aber auch der Bing Bot scheint sowas zu fressen. Mehr dazu später in den nicht öffentlichen Experten Foren hier bei SEO NW.
Original Autor: Alex07
Weiterlesen
  85 Aufrufe
  0 Kommentare
85 Aufrufe
0 Kommentare

Mit Bingseo Geld verdienen? Meine Erfahrung: Nichts geht_

Alex, mal ehrlich, was bringt Dir Bing?

Nach dem was ich sehe kann es Dir nur so gut wie NULL bringen.

Wir haben ja ein paar Testseiten und Dich finde ich nur auf einer KW-Kombi, die relativ sellten gesucht werden dürfte. Ich bn bei vielen KWs, auch EinzelKWs gut gelistet, auf der ersten Seite der Sucheerbegnisse bei wirklich wichtigen KWs auch mit mehreren Sites und was bringt es mir? Nichts! So gut wie nichts.

Wenn es jemand nicht glauben will, ich erbringe gerne den Beweis im Stacheligen.

Es ist so wie Lunte es anmerkte: Der erste Platz in den Serps bringt vielleicht noch was, aber nur, weil er direkt hinter der Werbung kommt.

Die ADs bei Bing würden auch nur was bringen, wenn ich Klickpreise von zwei bis drei Euro akzeptiere, aber ich bin ja kein Selbstmörder. Und warum? Weil auf den ersten fünf, sechs, sieben, acht Positionen immer dieselben Idioten zu finden sind, die diese Klickpreise wahrscheinlich bieten, deren Anzeigen aber keiner klickt, weil sie völlig unrelevant sind. Die Anzeigen klickt keiner, aber sie verstellen den Weg für relevante ADs zu vernünftigem Geld.

Was Anzeigen angeht: Es gibt keine Seite2 Ergebnisse, auch keine Seite3 Ergebnisse. Auf allen Seiten werden diesselben Anzeigen wie auf Seite 1 eingeblendet. Vorne die Arschlöscher, die nichts verstehen, nicht geklickt werden, aber Relevantes blockieren, dahinter wird routiert. Und die Hirnis von Bing begreifen eh nichts.

Bing? Könnte man heute abschalten und keiner würde es merken und vermissen.

Und, meine Meinung, sie hätten es auch verdient den Weg von z. B. Yahoo zu gehen, weg mit dem Dreck. Jeder der mich kennt weiss, dass mir das schwerfällt zu sagen: Google ist wirklich um Klassen besser.
Original Autor: cura
Weiterlesen
  83 Aufrufe
  0 Kommentare
83 Aufrufe
0 Kommentare

Technik, Funkfrequenzen etc _

Hier stört irgendwas seit langer Zeit den terristischen Fernseh- und Rundfunkempfang. Es geht immer damit los, dass erst so Störungen auftreten, welche z. B. nicht entstörte Zündkerzen verursachen, das verschlimmert sich dann, wobei am Anfang immer nur so fünf, sechs Programme betroffen sind, von denen ich mal vermute, dass sie in den Frequenzen nah beienander liegen. Wenn es dann schlimmer wird fallen bisweilen für Ewigkeiten ALLE Fersehprogramme und ALLE Radioprogramme aus. Meldung überall: Kein Signal.

Ich vermute mal, dass irgendein Signal alles stört, bzw., alles überlagert, ausschaltet. Aber wer oder was hat so ein starkes Signal? Heute gibt es ja wohl keine Amateurfunker mehr, die sich über Kurz- oder Langwelle miteinander die Zeit vertreiben? Wobei ich jetzt nicht weiss, auf welcher Welle die Radioprogramme im Fernsehen senden.

Meine Vermutung ist, dass es die Polizei ist, die haben hier im Ort eine Station, die aber nicht immer besetzt ist und vor allem nicht abends oder nachts. Der Scheiss geht aber regelmässig so gegen 23 Uhr bis 1 Uhr nachts los, dauert manchmal nur Mintuen, manchmal Stunden.

Jeder hier im Ort regt sich darüber auf, da biste mal was Interessantes am Gucken und dann fängt dieser Scheiss an, aber keiner macht was, auch der Fersehmechaniker, der hier die Fernsehet repariert, ist ratlos.

Heute hat es so kurz vor 1 Uhr angefangen und ich hab mir jetzt mal die Mühe gemacht zu der Polizeistation hinzupilgern. Oben standen zwei Fenster offen, durch die Rolläden war LIcht zu sehen, in einem verdunkelten Raum war ein auf- und abschwellendes Licht zu sehen, wie es auch von einem Fernseher verursacht wird. Wobei ich mich allerdings frage, wenn es denn ein Fernsehen war, was der geguckt haben will.

Jetzt isses drei und hält immer noch an. Machmal wird es jetzt zumindest soviel besser, dass wieder ein Ton kommt, machmal kommt ein surreales Bild, dann fällt wird wieder alles schwarz und still.

Es ist echt zum
Original Autor: cura
Weiterlesen
  137 Aufrufe
  0 Kommentare
137 Aufrufe
0 Kommentare

Das Ende der SEO ist in Sicht _

Darüber hab ich mich schon aufgeregt, als dieser zynische Unsymphat Schmidt es vor Jahren sagte:

"Ich denke, dass die meisten Menschen nicht wollen, dass Google ihre Fragen beantwortet. Sie wollen, dass Google ihnen sagt, was sie als Nächstes tun sollen."

Und jetzt: "Google will Antworten geben, bevor jemand Fragen stellt"

Ein weiterer Schritt in Richtung "Verdummung der Menschheit"

Ebenso bedenklich, dass in Schwellenländern die Mehrheit der Menschen glaubt, wenn sie auf FB sind, dass das das Internet ist.

https://www.sueddeutsche.de/digital/...over-1.4181596
Original Autor: cura
Weiterlesen
  85 Aufrufe
  0 Kommentare
85 Aufrufe
0 Kommentare

Massgenschneiderte Gesetze für Konzerne?

Oder um Wahlen zu beeinflussen?

In einer Demokratie müsste das eigentlich zu einem Aufschrei führen. Genauso arbeiten Diktatoren: Gesetze orientieren sich am Willen und den Wünschen der Herrschenden.

In Deutschland ist es eine Randnotiz. Haben wir uns schon so dran gewöhnt, dass die "Da oben" eh machen was sie wollen?

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/d...a-1234767.html
Original Autor: cura
Weiterlesen
  91 Aufrufe
  0 Kommentare
91 Aufrufe
0 Kommentare

Online Marketing Buch - Empfehlungen von SEO NW

Es gibt viele Bücher über Internet Marketing oder Online Marketing. Wir auf SEO NW geben gerne moderiert in diesem Forum Empfehlungen aus. Der erste bin ich und ich kann das Buch " Website Boosting 2.0" oder eine aktuellere Fassung von Mario Fischer bedenkenlos empfehlen. Es ist locker geschrieben und es gibt auch eine Abo Variante. Der grosse Vorteil bei der Abo Variante von Website Boosting als Zeitschrift ist, das man viele neue und aktuelle Informationen erhält.

Das Cover ist auch schön griffig und hochwertig, das hat mir seit der 50. Ausgabe auch sehr gut gefallen. Desweiteren werden hier, moderiert auch weitere SEO Bücher oder Zeitschriften empfohlen von anderen Mitgliedern.

Have Fun & Learn Internet Marketing!

Quellen https://www.websiteboosting.com/abonnement.html ( Keine Ref Links! )
Original Autor: Alex07
Weiterlesen
  124 Aufrufe
  0 Kommentare
124 Aufrufe
0 Kommentare

Mann, wie heissen diese dünnen Leiterfilme _

_ die man z. B. in Fernsehern findet.

Versteht überhapt jemand von was ich spreche?

Sehen aus wie z. B. ein breiter Tesafilm auf den Leiterbahnen für den Transport von elektrischen Impulsen gedruckt wurden.

Hier kann mir das keiner sagen und mir fällt dazu nichts ein. Ich brauche aber wenigsten die deutsche Bezeichnung, um dann nach der ensprechenden Übersetzung ins Spanische suchen zu können.
Original Autor: cura
Weiterlesen
  88 Aufrufe
  0 Kommentare
88 Aufrufe
0 Kommentare

2019 - neuer Job bei SEO NW

Ich versuch es erstmal über das Forum. Vielleicht kennt ja einer jemanden der sich eignen könnte. Für 2019 suche ich einen Mitarbeiter für das SEO Netzwerk ( SEO NW ). Es handelt sich um eine sozialversicherungspflichtige Vollzeitstelle.

Aufgabengebiete sollen das Erstellen und Verfassen von Beiträgen im eigenen Netzwerk sein, von Vorteil kann Wissen in Datenbanken und PHP sein. Erste SEO Grundkenntnisse sollten vorhanden sein. Serverkenntnisse wären auch hier von Vorteil aber kein Muss.

Die Vergütung ist Verhandlungssache, aber nach einer Einarbeitungszeit bin ich bereit den Stundensatz zu erhöhen - überdurchschnittlich!

Das Arbeitsumfeld ist vielschichtig und später auch sehr abwechlungsreich. Arbeit ist genug vorhanden, Bewerbungen werden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angenommen.

Zu deinen Skills gehören: sehr hohe Konzentrationsfähigkeit gute Rechtschreibung und Grammatik schnelle Auffassungsgabe Zuverlässigkeit Kritikfähigkeit Analytisches Denken Die Stelle ist unbefristet!
Original Autor: Alex07
Weiterlesen
  118 Aufrufe
  0 Kommentare
118 Aufrufe
0 Kommentare

Google Standard Apps für Smartphone bald kostenpflichtig

Smartphones mit Android als Betriebssystem mit Google Apps könnten bald teuerer werden. Die Standard Apps Google Play oder Google Chrome sollen kostenpflichtig werden für Smartphone Hersteller wie Samsung. Dabei bezieht es sich ausschließlich auf die EU!


http://www.manager-magazin.de/digita...a-1233682.html

Es ist eine Reaktion auf die Kartellstrafe von der EU, die Google mit einer Rekordsumme von mehr als 4 Milliarden Euro Strafe belegt hat.
Wer darfs ausbaden?
Original Autor: Alex07
Weiterlesen
  72 Aufrufe
  0 Kommentare
72 Aufrufe
0 Kommentare