Google PageSpeed Insights Sammelthread

Die Tiefe der kritischen Anforderungen ist praktisch der Dateibaum, der für ein erstes Zeichnen benötigt wird, also das HTML selbst, dann - sofern noch ohne defer oder async im head verlinkt, das CSS und dann zB im CSS hinterlegte Hintergrundgrafiken, Fonts, etc. D.h. alles, bei dem es noch heißt: a darfst Du erst ausführen, wenn du auch b (und c und d ...) dafür hast, wobei a eben das HTML wäre, b, c, d, etc. blockierende css, js, Grafiken, fonts, etc.

Aufwand für Hauptthread sind HTML/CSS/das meiste JS, Request Animation Frames, etc, alles was nicht asynchron laufen kann/definiert ist.

Bzgl. Adsense: Googles Services sind in meinen Augen immer der größte Verbreche für Pagespeed, daher nutze ich nirgendwo irgendwas von Google, weder Maps, noch Adsense, noch Fonts, noch Analytics noch irgendwas anderes aus dem Hause Google und allgemein auch nichts aus externen Quellen, die ich nicht selbst kontrolliere/kontrollieren kann.

Original Autor: Synonym
Servus + Grüss Gott _
Wenn Google SSL entschlüsselt und alte Daten komme...