Google SEO 2020 - 10 Tipps für ein besseres Ranking

Google SEO 2020, also im nächsten Jahr wird sicherlich wieder etwas kniffliger. Schon 2019 konnte man durch EAT ( Expertise, Authorative und Trust ) entweder Rankings gut machen, oder man stürzte ab. Mir ist das leider auch bei YMYL ( Your Money - Your Life ) Seiten passiert.

Gut, nun habe ich einige Sachen geändert für ein besseres Google Ranking 2020.

Hier nun 10 Tipps, welche ziehen sollten.1. Erstellt eine About US Seite - sagt Google wer hinter der Seite steckt und warum ihr "Expertenstatus" habt 2. Sorgt für gute Bewertungen ausserhalb eurer Webseite 3. Externe Links - sind immer noch wichtig, es sollten aber "gute" sein 4. Beantwortet Fragen 5. Beobachtet die Top 10 für euer Wunschkeyword - die machen es richtig! 6. Sorgt für eine schnell ladende Webseite 7. Responsive Webseiten sorgen auch mobil für ein gutes Erlebnis - wenn noch nicht geschehen, stellt das um 8. Fokussiert euch erstmal auf den interessanten Longtail - Google "errät" auch weitere Keys 9. Strukturierte Daten erleichtern Google das Einordnen - nutzt das auf jeden Fall 10. Haltet durch - es kommen auch wieder bessere Zeiten Google wird 2020 auch bestimmt wieder Überraschungen im Ranking haben. Sogenannte Core Updates werden nun von der Suchmaschine kommuniziert. Selber mache ich meine Webseiten für 2020 fit. Ich hoffe natürlich das es was bringt, der wichtigste Tipp ist Nummer 1 in der Liste, um wieder Position 1 bei Google zu erhalten. EAT wurde wichtiger und könnte in Zukunft noch wichtiger werden. Also arbeitet am besten daran. Für das Google Ranking ist es wichtig ein "Experte" in einem Bereich zu sein.

Nun, das war mal nach langer Zeit wieder was offizielles von SEO NW.
Original Autor: Alex07
Bing SEO 2020 - 10 Tipps für ein besseres Bing Ran...
Breadcrumb in Google ohne Breadcrumb auf Seite