Webmaster Forum 2019 - Die Tipps

Suchmaschinenoptimierung funktioniert auch noch nach bestimmten Google Updates. In dem folgenden Beitrag erkläre ich euch allerdings auch warum man nicht nur auf Google optimieren sollte. Das wird auch wieder mein Thema beim SEO Camping sein. Vorab möchte ich euch aber ein paar Infos geben.

Suchmaschinen und Webmaster 2019 - gibt es überhaupt noch SEO?
Die Antwort ist ganz klar - JA. Die Bewertung von Webseiten hat sich aber geändert bei Google und beispielsweise auch bei Bing. Ich hatte beim SEO Camping ( https://seo-camping.de ) immer dazu geraten mehrgleisig zu fahren, eine Content Seite für Bing und eine für Google zu erstellen.

Nun hat sich folgendes ergeben das - was ich prophezeit habe - und auch bei Google ein paar Pluspunkte gesammelt. Aber eins der Reihe nach!

Ich habe eine "Google Version" und eine "Bing Version" erschaffen. Diese ergänzen sich prima und sind auch untereinander verlinkt. SEO 2019 geht aber etwas weiter. Ich scheine an den richtigen Schrauben gedreht zu haben. Es sind TONNEN von Informationen, ich versuche das aber aufs wesentliche zu begrenzen in den Aussagen.

Richtig ist
Kannibalismus ( Key Kannibalismus ) - hmm vielleicht unglücklich ausgedrückt - aber das ist sowas mit dem ich auch arbeite. Von Kannibalismus spricht man wenn mehrere Webseiten zu einem Key ranken. Es ist ein Mythos, war vielleicht mal so aber jetzt geht es sich ja erstmal um das ranking, oder? Es funktioniert prima, unterscheidet sich der Content und die Ziele.

Die 2 Versionen ( mindestens und auch erweitert! )
Ich hatte damals wie gesagt ne Version für beide Suchmaschinen. Jetzt kommt aber der Kniff für 2019 und auch die Zukunft. Klassisches Keyword-Ranking hat ausgedient! Eigentlich müsste ich 10 Freds aufmachen um das Thema zu bedienen, aber ich halte mich jetzt echt kurz. Bedient das Unterschiedlich und verlinkt das auch! Da gibt es allerdings unterschiedliche vorgehensweise ( IST Zustand ist da wichtig zB )

Die richtige Content Strategie

Ganz easy eigtentlich. Guckt euch doch mal die Ergebnisse an von Google aber auch Bing. Was steht denn da vorne? "Experten". Aber wie machen die das?
Ich habe Synthetisiert das eine Seite alleine nicht ranken kann. Man sollte eine Art Cluster aufbauen. Das ist ganz wichtig. Hatte ich schon, ich habe es verbessert.

Ihr habt eure Seite die ranken soll, damals gab es echt Seiten die rankten zu allem.. auch meine. Es ist sozusagen erstmal der Einstieg in den Pillar-Content .Dieser bildet den Nukleus des Clusters.

Dabei ist die interne Verlinkung wichtig + baut diesen Cluster aus!

Zum 2. Antwortmaschine? Ja dann fragt doch auch mal!

Heute mal 2 Tipps für 2019 und die Zukunft. Fragen könnt ihr gerne zB in der H2 auch mal stellen, also IM Content. Dann danach die Antwort darauf geben. Reicht es nicht für den "Super Organischen" Query, dann vielleicht in der Google Query Box. - und zack seit ihr in den Top 10. ;)
Original Autor: Alex07
Pagespeed Optimierung für Suchmaschinenoptimierung
Google Index Problem