Blog

Suchmaschinenoptimierung Blog mit aktuellen SEO Informationen und Neuigkeiten zu speziellen SEO Themen.

Google Standard Apps für Smartphone bald kostenpflichtig

Smartphones mit Android als Betriebssystem mit Google Apps könnten bald teuerer werden. Die Standard Apps Google Play oder Google Chrome sollen kostenpflichtig werden für Smartphone Hersteller wie Samsung. Dabei bezieht es sich ausschließlich auf die EU!


http://www.manager-magazin.de/digita...a-1233682.html

Es ist eine Reaktion auf die Kartellstrafe von der EU, die Google mit einer Rekordsumme von mehr als 4 Milliarden Euro Strafe belegt hat.
Wer darfs ausbaden?
Original Autor: Alex07
Weiterlesen
  127 Aufrufe
127 Aufrufe

Google Standard Apps für Smartphone bald kostenpflichtig

Smartphones mit Android als Betriebssystem mit Google Apps könnten bald teuerer werden. Die Standard Apps Google Play oder Google Chrome sollen kostenpflichtig werden für Smartphone Hersteller wie Samsung. Dabei bezieht es sich ausschließlich auf die EU!


http://www.manager-magazin.de/digita...a-1233682.html

Es ist eine Reaktion auf die Kartellstrafe von der EU, die Google mit einer Rekordsumme von mehr als 4 Milliarden Euro Strafe belegt hat.
Wer darfs ausbaden?
Original Autor: Alex07
Weiterlesen
  121 Aufrufe
121 Aufrufe

Wahl in Bayern? CSU + Grüne?

Das wird in den nächsten Wochen und Monaten noch unterhaltsam werden. ^^
Original Autor: cura
Weiterlesen
  163 Aufrufe
163 Aufrufe

Kriminalität im Internet _

Für uns nicht so wirklich ganz neu, aber wegen der Strukturen trotzdem ganz interessant zu lesen:

https://www.sueddeutsche.de/digital/...hwer-1.4163961
Original Autor: cura
Weiterlesen
  165 Aufrufe
165 Aufrufe

Die Partei, die Partei, die hat immer Recht ;)

Martin Sonneborn von der Partei "Die Partei" - eine satirische Partei, für alle die das nicht kennen... Also der Sonneborn, der hatte bei einer AfD Veranstaltung oder auch Buchvorstellung Claus Schenk Graf von Stauffenberg dargestellt. Stauffenberg hatte damals einen Hitler Anschlag verübt.

Ich finde die Aktion ... sehr gut. Hat seine Wirkung. http://www.haz.de/Nachrichten/Kultur...-Bjoern-Hoecke https://www.journal-frankfurt.de/jou...sse-32887.html
Original Autor: Alex07
Weiterlesen
  160 Aufrufe
160 Aufrufe

Die "Möchtegern-Promis" werden auch immer verrückter

Ich sitze gerade vor dem Rechner und im Hintergund läuft der Fernseher. Nun habe ich eben aufgeschnappt, dass die Nacktschnecke Micaela Schäfer jetzt plant, sich eine dritte Brust operieren zu lassen. (Sieha auch: https://www.rtl.de/cms/dritte-brust-...n-4234722.html)

Also entweder bin ich einem Gag auf den Leim gegangen oder die hat wirklich ein solche Klatsche. (Herr schmeiss Hirn vom Himmel)
Original Autor: Schwede
Weiterlesen
  182 Aufrufe
182 Aufrufe

Der Brechreiz des Tages

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unt...a-1232698.html
Original Autor: cura
Weiterlesen
  133 Aufrufe
133 Aufrufe

Google Adsense schmeißt Fehler

Hallo zusammen,

ich betreibe ein kleines Kartsportportal auf dem ich Google Adsense eingebunden habe.
Wenn die Seite lädt erscheinen sehr häufig Fehler die aber allesamt in Scripten auftauchen die durch Adsense eingebunden werden.
Gibt es dafür Lösungen oder ist das einfach nur so Fehlerhaft? Ich habe auch das Gefühl, dass es die Seite verlangsamt.

Vielen Dank und beste Grüße
Florian

Original Autor: F.Boxberg
Weiterlesen
  139 Aufrufe
139 Aufrufe

Religion - eine Geisteskrankheit - aja und Politik

Davon können alle Menschen betroffen werden und dosiert kann es auch zu Fanatismus führen. Damit meine ich nicht den Islamismus, ich meine auch nicht den Islam. Ich meine ALLE Religionen.

zB ich bin auch mal drauf reingefallen. War sogar in der katholischen Kirche Messdiener. Ich bin aus der Kirche ausgetreten ( wurde aber niemals sexuell belästigt oder sowas.... ).

Warum behaupte ich das es eine Geisteskrankheit ist? Ja jetzt mal ehrlich, glaubt ihr das es da was "oben" gibt? Seien es 100 Jungfrauen, oder einfach nur der Himmel?

Die sind doch alle bekloppt! So denke ich heute drüber! Ich möchte euch nicht euren Glauben nehmen, aber denkt mal drüber nach, wer glauben sollte. Ich bin wieder an einen Punkt angelangt wo mir alles ... doof vorkommt, egal von welcher Religion! Warum macht der Mensch sowas, warum lässt er sich verleiten? Ich denke mal das kommt vielleicht aus der Steinzeit oder so, das funktioniert sogar aktuell bei Parteien ganz gut... ANGST!

Das hat viel mit Religion zu tuen.

Baut man Angst auf: Du kommst in die Hölle sonst! Die nehmen dir was weg Die haben schon wieder einen Deutschen umgebracht usw usf

Hey jetzt komme ich mir selber auch schon ein wenig populistisch vor, wenn ich meine Gedanken hier teile. Diese Angst die geschürt wird in Deutschland, die hat auch viel mit Religion ( eine Geisteskrankeit ) zu tuen. Man glaubt das etwas da ist, oder etwas fehlt. Das lockt Begehrlichkeiten, hatten wir ja auch schon mal in Deutschland.

Bin ja tolerant.. also wenn jmd Jude, Christ oder whatever ist, soll es mir egal sein. Ich denke mir aber meinen Teil ;) - es ist vielleicht auch eine Form der Schwäche. Auch von mir.
Original Autor: Alex07
Weiterlesen
  146 Aufrufe
146 Aufrufe

Google wehrt sich _

Google wehrt sich gegen EU-Rekordgeldbusse.

War ja eigentlich zu erwarten.

Argument: Google sieht durch die Forderungen der Kommission die Voraussetzung dafür bedroht, dass Android Geräteherstellern kostenlos angeboten wird.

Schwaches Argument, eigentlich gar kein Argument, dass aber zeigt, dass die juristische Denkschmiede von Google so langsam mit ihrem Latein am Ende ist.

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaf...-15830544.html
Original Autor: cura
Weiterlesen
  151 Aufrufe
151 Aufrufe

Rechnet mal bitte folgendes aus _

Aber möglichst, wenn Ihr Euch auch noch auf etwas anderes konzentrieren müsst, ohne den Faden zu dem zu verlieren, worauf Ihr Euch konzentrieren müsst.

Wieviel sind 4/10 von der Hälfte von 90?

Oder

Wieviel sind 3/10 von der Hälfte von 150?

Ich hab einen Grund warum ich das schreibe und den werd ich später auch nennen.


Original Autor: cura
Weiterlesen
  119 Aufrufe
119 Aufrufe

Joomla 3.8.13 Release - Update erforderlich

Joomla 3.8.13 ist draussen und ich habe da heute echt keine Lust mehr. Es ist wieder ein Sicherheitsupdate und es wird auch von mir empfohlen das zeitnah einzuspielen. Joomla 3.9 kommt auch bald und kann über den Joomla Updater ( automatisches Update ) installiert werden.

Hab trotzdem die Nase voll. Update hier - Update da.
Das schlimmste sind die Update Mails. Klar, die kann man abstellen, aber mach das mal in einem Rutsch. Ich bin froh wenn ich dann wieder durch bin und habe dann auch nicht mehr die Nerven dafür das Plugin zu deaktivieren.

Sowas kommt dann hier an

Code:
Diese E-Mail WIRD NICHT von joomla.org gesendet. Sie wird automatisch durch die nachfolgende Website verschickt:
Meeine Joomla Website

================================================================================
AKTUALISIERUNGSINFORMATIONEN
================================================================================

Die Website hat festgestellt, dass eine aktualisierte Version für Joomla! zur Verfügung steht.

Aktuell installierte Joomla!-Version: 3.8.12
Zur Installation verfügbare Joomla-Version: 3.8.13

Diese E-Mail soll nur über die Verfügbarkeit der Aktualisierung informieren.
Sie wird automatisch von der Website versendet. Das Joomla!-Projekt hat keinen Zugriff auf die hinterlegte E-Mail-Adresse und versendet daher auch keine E-Mails.

================================================================================
AKTUALISIERUNGSANLEITUNG
================================================================================

Um die Aktualisierung für „Jooomla Webseite“ zu installieren, bitte auf den folgenden Link klicken oder diesen in die Adressleiste des Browsers kopieren.

Link zur Aktualisierung: Mein Joomla Seite

Release-Nachrichten können hier gefunden werden: https://www.joomla.org/announcements/release-news/

================================================================================
WARUM BEKOMME ICH DIESE E-MAIL?
================================================================================

Diese E-Mail wurde automatisch durch ein Joomla!-Plugin versendet. Joomla! ist die Software mit der Ihre Website betrieben wird.
Dieses Plugin prüft neu verfügbare Versionen von Joomla! und sendet eine E-Mail an die Administratoren.
Sie erhalten weitere E-Mails von Ihrer Seite bis Sie Joomla! aktualisieren oder die E-Mails deaktivieren.

Um die E-Mails zu deaktivieren, muss das „System - Joomla!-Aktualisierungsmitteilung“ in der Plugin-Verwaltung deaktiviert werden.

Falls Sie diese E-Mail oder die notwendigen Schritte zur Aktualisierung nicht verstehen, kontaktieren Sie bitte NICHT das Joomla!-Projekt.
Das Joomla!-Projekt sendet Ihnen keine E-Mails und kann Sie nicht unterstützen. Kontaktieren Sie stattdessen die Person, die Ihre Seite erstellt hat oder verwaltet.

Bitte beachten Sie, dass das Plugin „System - Joomla!-Aktualisierungsmitteilung“ eventuell automatisch aktiviert wurde, als Sie Joomla! installiert oder aktualisiert haben.

================================================================================
WER IST DER ABSENDER DIESER E-MAIL?
================================================================================

Diese E-Mail-Nachricht wurde durch die Website „Joomla Seite“ automatisch versendet.
 

Das kommt dann aber für jede Seite extra ( hab über 100 eigene Joomla Webseiten. Eigentlich komfortabel wenn man nur 1 Joomla Seite hat...

Weitere Update Informationen findet ihr hier: https://www.joomla.org/announcements...3-release.html
Original Autor: Alex07
Weiterlesen
  166 Aufrufe
166 Aufrufe

Limitierung der Seiten mit Bewertungs-Rich-Snippets?

Moin,

ich habe schon die Suchfunktion genutzt aber die Antwort auf meine Frage nicht gefunden. Aus den Googlerichtlinien werde ich nicht schlau. Und bin echt ratlos.

Ich hoffe, der Post ist an dieser Stelle richtig, sonst bitte verschieben.

Wir sammeln Servicebewertungen (keine Produktbewertungen, wir sind Dienstleister) über einen Googlepartner. Wir würden die Sterne gern in den Serps anzeigen.

Unser Googlepartner "erlaubt" die Einbindung der Rich Snippets auf maximal 5 Seiten, diese Limitierung wäre so von Google vorgegeben. Wobei wenn man hier mehr zahlt, könnte man wohl auf mehr Seiten einbinden. Das ist schon mal verdächtig.

Ein Konkurrent ist bei einem anderen (recht kleinen) Anbieter und hat die Sterne auf allen Unterseiten eingebaut, diese werden auch angezeigt. Auch hier Servicebewertungen, keine Produktbewertungen.

Habe mit dem Unternehmen telefoniert, dort ist keine Limitierung seitens Google bekannt.

Der bekannteste Googlepartner hat selbst keine Limitierung, meint aber, so genau können sie nicht sagen, ob Google da ein Limit hat.

Den Googlesupport kann man vergessen, dort bekommt man nie eine Antwort.

Ist Euch bekannt, dass Google ein Limit der urls vorschreibt, wo man seine Servicebewertung mit Rich Snippets einbaut?

Wir könnten es ja wie der Konkurrent einfach einbauen, aber ich möchte nicht abgestraft werden, wenn sich rausstellt, dass das nicht geht.

Danke schon mal und viele Grüße

p.s. wir reden hier nicht von 20 Seiten. Wir ranken allein mit über 1000 unterschiedlichen urls auf Seite 1. Also geht die Größenordnung schon in diese Richtung.
Original Autor: Agathe
Weiterlesen
  121 Aufrufe
121 Aufrufe

Ecosia will RWE den Hambacher Forst abkaufen

Ecosia will RWE den Hambacher Forst für 1 Millionen Euro abkaufen.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unt...a-1232263.html

Ecosia ist eine Suchmaschine die Bäume pflanzt. Auf jeden Fall ne Super PR ;)
Original Autor: Alex07
Weiterlesen
  124 Aufrufe
124 Aufrufe

Google+ sagt leise servus

Das Ende der Leichenhalle ist beschlossen. Der Dienst wird zumindest für Privat-Accounts August nächsten Jahres eingestellt. Einzelne Funktionen werden bis dahin bereits schrittweise deaktiviert. Als Grund wird ein Datenleck aus März 2015 angegeben, bei dem knapp 500.000 private Datensätze abgegriffen wurden. Das Leck zu fixen scheint sich wohl nicht zu rechnen. Ein Schelm, wer böses dabei denkt.

https://www.googlewatchblog.de/2018/...ocial-network/
Original Autor: Margin
Weiterlesen
  124 Aufrufe
124 Aufrufe

UFC > Ultimate Fighting Championship

Diese Käfigkämpfe sind ja auch mittlerweile in Europa angekommen.

Ausser in die Augen stechen und in die Eier treten ist da so ziemlich alles erlaubt.

Hier gibt es einen terristischen Sender, der das abends oder nachts im Programm hat. Keine Ahnung warum (möglicherweise der Primitivling in mir), ich schau mir das ganz gerne an. Wenn richtig Blut fliesst wird es mir allerdings zuviel, fliessendes Blut ist kein Grund einen Kampf zu unterbrechen.

Manchmal ist es auch echt lustig. Immer dann z. B. wenn sich im Schwergewicht 140kilokerle nach drei Durchgängen gegenseitig abstützen, weil sie nicht mehr die Kraft haben auf den Beinen zu stehen.

Gestern ist es bei einem Kampf um die Krone so eskaliert, dass sogar der Spiegel drüber berichtet. Dieser involvierte, superaggressive Ire ist echt irre, zieht aber die Aufmerksamkeit auf sich.

Wens interessiert:

http://www.spiegel.de/sport/sonst/mi...a-1231975.html

https://www.youtube.com/watch?v=AotYW1ndsIc
https://www.youtube.com/watch?v=Kx0vrMHPHg4

Original Autor: cura
Weiterlesen
  134 Aufrufe
134 Aufrufe

Stiftung Warentest - Haftung gegenüber Verbrauchern

Interessant. Da hab ich mir bis heute keine Gedanken drum gemacht, aber näher betrachtet ist es eigentlich logisch, dass die Stiftung Warentest auch gegenüber Verbrauchern haftbar sein kann. Mit ihren Tests tritt sie ja auch beratend auf und verdient mit damit Geld.

https://books.google.es/books?id=TX2...entest&f=false
Original Autor: cura
Weiterlesen
  120 Aufrufe
120 Aufrufe

Herz aus Gold _

Das hab ich gestern auf ner Adsenseseite von jemandem hier aus dem Forum gefunden.

Das hat mir gestern den Tag gerettet.

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Herz-aus-gold.JPG
Ansichten: 1
Größe: 185,4 KB
ID: 117978
Original Autor: cura
Weiterlesen
  200 Aufrufe
200 Aufrufe

Richtlinienverstoß Adsense login.php

Ich mache hier einfach mal das Thema "Richtlinienverstoß Adsense login.php" auf. Ich erwarte keine Antwort, nur das Thema muss auch mal außerhalb vom Google-Forum existieren, wo ein gewisser Hoppel (Status: Aufsteiger) nix nützliches sagt, sondern nur beleidigend wird.

Hatte das hier ja schon mal. Dann Briefe und alle möglichen Niederlassungen von Google geschickt. Antwort? Keine

Heute kam wieder eine Warnung rein: "dieser Bericht enthält kürzlich erfolgte Aktivitäten im Zusammenhang mit Richtlinienverstößen, die auf bestimmten Seiten Ihrer Websites erfolgt sind."

Die besagte Seite, eine login.php , hatte nie Adsense drauf. Warnungen kamen dennoch. Dann habe ich sie per 301 weitergeleitet. Wieder gab es Warnungen. Nicht für das neue Ziel, sondern für die login.php. Seit 6 Monaten ist die Seite komplett gelöscht, meine Kunden liefen also ins Leere.

Was bringt das? Nix, denn eben kam wieder eine Warnung wegen Richtlinienverstößen rein, wieder für die login.php . Die Seite gibt es aber nicht mehr!!! Die 404 Seite hat auch kein Adsense.

Google, was machst Du da? Kannst Du auch mal antworten und nicht so Deppen wie Hoppel vorschicken?!?!?
Original Autor: Synonym
Weiterlesen
  149 Aufrufe
149 Aufrufe

Bitcoin-App Höhle der Löwen

Hab jetzt mal mit "höhle der löwen + Der Bitcoin Code" gesucht und eigentlich nur Warnungen gefunden, in denen auch gesagt wird, dass es diesen Autritt bei Vox nie gab.

DAVON hatte ich noch nichts gehört.

Das gehört für mich auch in die Rubrik "Dinge, die ich nie begreifen werde".

Das ist mir zigmal im Leben über den Weg gelaufen, dass ich bei irgendwas dachte: "Dass kann nicht erfolgreich sein, so blöd ist niemand", Und dann: Je dreister etwas war und je dicker aufgetragen wurde, desto erfolgreicher war es.

Und auch immer wieder dachte ich, dass doch irgendwann alle Dummköpfe abgezockt sein müssten. Aber auch das ist nicht der Fall.

Der Enkeltrick, der jetzt schon Jahre erfolgreich läuft: Alles was berichten kann, hat wohl schon dazu berichtet und gewarnt und trotzdem geht immer noch was in der Ecke.

Die Nikkimafiamasche "Ich möchte 20 Millionen mit Ihnen teilen", läuft auch schon Ewigkeiten. Eines der ersten Opfer war ein Anwalt aus meinem Bekanntenkreis, der sogar, weil er besonders schlau sein wollte, nach Nigeria geflogen ist und dann froh war wieder lebend aus dem Land zu kommen.

Die neue Nikkimasche "Einsame Damen abzocken" läuft ebenfalls sehr erfolgreich.

Wie gesagt, gehört für mich in die Ecke: Das werde ich nie begreifen.

Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind. > Charles de Gaulle

Original Autor: guppy
Weiterlesen
  243 Aufrufe
243 Aufrufe